„Wir sind auf einem guten Weg.“

Der Wettkampf in Heddesheim am vergangenen Wochenende haben die beiden Trainer der Wettkampfmannschaft als positiv bewertet. Die Schwimmerinnen und Schwimmer sind auf einem guten Weg. Hervorzuheben sind vor allem die Verbesserungen im Start- und Wendenbereich, wo das Trainergespann auf dem Wettkampf in Stutensee noch großes Potential erkannte und in der Folge in den vergangenen Wochen im Training stark fokussierte.

Nach dem letzten Rennen am Sonntagnachmittag fuhren wir mit einer Bilanz von 30 neuen Bestzeiten bei 46 absolvierten Starts nach Hause. Das entspricht einer 65 %igen Ausbeute an neuen persönlichen Weltrekorden und kann sich durchaus sehen lassen. Erfreulich aus Trainersicht war außerdem, dass neue taktische Marschrouten oder Anweisungen annähernd perfekt umgesetzt werden konnten.

Sicherlich zählt der Wettkampf in Heddesheim zu den hochkarätigeren Aufeinandertreffen der Vereine unserer Region. Nicht zuletzt konnte man dies auch an den Platzierungen erkennen. Für das Trainerteam ist jedoch klar: „Wir stehen am Anfang einer großartigen Saison. Neue Trainer, ein neu zusammengesetztes Wettkampfteam und sonstige leicht veränderte Rahmenbedingungen brauchen eine gewisse Eingewöhnungs- und vor allem Anpassungszeit. Aber gerade deswegen sind die gezeigten Leistungen in Heddesheim als hervorragend einzustufen. Wir sind davon überzeugt in naher Zukunft die großen Vereine ärgern zu können und oben mitzumischen…. und dabei nie den Spaß im Training zu verlieren!“

Zu guter Letzt gratulieren wir Kathi zu ihrer tollen neuen Bestzeit über 100 Meter Kraul (01:06,95), mit der sie sich für die Badischen Kurzbahnmeisterschaften in Singen qualifizieren konnte.


30102011HallenbadHeddesheim


Medaillenspiegel

Name Vereinsrekord Persönlicher Rekord Gold Silber Bronze Topten
Mohr, Lea nixnixnixnixnixnixnix
Winter, Sofia nixnixnixnixnix nix nixnixnixnix
Bender, Kimberley nixnixnixnixnix nixnixnixnix
Bender, Patricia nixnixnixnix
Hustert, Katharina nixnixnix nixnixnix
Frank, Jannik nixnixnix
Breite, Pascal nix nixnix



Persönliche Bestleistungen


Bei dieser Veranstaltung gab es keine neuen Vereinsrekorde.
Name Strecke Neuer Persönlicher Rekord
Bender, Kimberley 100BW 01:37,77
Bender, Kimberley 100FW 01:10,61
Bender, Kimberley 100RW 01:23,49
Bender, Kimberley 200LW 03:01,02
Bender, Kimberley 50SW 00:37,16
Bender, Patricia 100LW 01:33,63
Bender, Patricia 100SW 01:40,93
Bender, Patricia 200LW 03:27,07
Bender, Patricia 50SW 00:42,00
Breite, Pascal 50SM 00:33,77
Frank, Jannik 100SM 01:30,50
Frank, Jannik 400FM 05:59,05
Frank, Jannik 50RM 00:42,36
Hustert, Katharina 100FW 01:06,95
Hustert, Katharina 100RW 01:19,87
Hustert, Katharina 200LW 02:55,38
Mohr, Lea 100BW 01:50,30
Mohr, Lea 100FW 01:16,42
Mohr, Lea 100LW 01:30,84
Mohr, Lea 100SW 01:39,84
Mohr, Lea 200LW 03:20,66
Mohr, Lea 400FW 06:13,56
Mohr, Lea 50RW 00:41,03
Winter, Sofia 100BW 01:41,61
Winter, Sofia 100FW 01:18,37
Winter, Sofia 100SW 01:35,30
Winter, Sofia 200LW 03:15,66
Winter, Sofia 400FW 06:10,41

Heute, am Samstag, den 29. Oktober ging es morgens los nach Heddesheim. Na ja, nicht ganz, denn erst stand Einschwimmen in Oberhausen auf dem Programm. Aber danach setzte sich ein kleiner Troß - aus Patricia, Kimberley, Jannik, Katharina, Lea und Sofia mit Trainer Philipp (Christoph muss fürs Examen büffeln) in Bewegung. In Heddesheim war es gewohnt nett - coole Medaillen aus Plexiglas, eine Obsttheke, elektronische Zeitmessung und internationaler Flair erwarteten unsere Schwimmer. Die mussten dann auch gleich mit 400m Freistil Gas geben - zum Glück dann doch nicht mit Bahn-Doppelbelegung. Die Schwimmer waren super motiviert und erhielten von Philipp nach jedem "Rennen" detailliertes Feedback zu ihrer Leistung. Die Bilder zeigen ein paar Eindrücke und vermitteln die gute Stimmung in der Truppe und machen Lust auf einen weiteren schönen Wettkampftag.

Mehr Bilder gibt es hier: <<Bildergallerie>>

storyboard_hedint


16102011Stutensee

Wir gratlieren Judith Baumeister ganz herzlich zu ihrem neuen Vereinsrekord über 100m Schmetterling in 1:13,51. Sie löst damit den Vereinsrekord von Anja Hillenbrand aus dem Jahr 1989 ab!

Medaillenspiegel

Name Vereinsrekord Persönlicher Rekord Gold Silber Bronze Topten
Baumeister, Judith nix nix nixnixnix
Mohr, Lea nixnixnixnix nix nix nixnixnix
Winter, Sofia nixnixnix nixnix nixnix nix nix
Bender, Kimberley nixnixnix nix nixnix
Breite, Pascal nixnix nix nix nix nix
Keller, Christian nixnix nixnixnixnix
Breite, Alina nixnix nixnixnix
Winter, Nils nixnix nixnix
Schmitteckert, Anna nixnix nixnix
Notheis, Pia Sophie nixnix nixnix
Bender, Patricia nixnix nixnix
Hellmuth, Christoph nix nix nix
Beyer, Yasmine nix nix nixnixnix
Rolli, Sarah nix nix nixnixnix
Haag, Samuel nix nixnix nix
Debatin, Sarah nix nix nixnixnix
Rathgeber, Niklas nix nixnixnixnix
Mansuroglu, Esma nix nixnix
Huber, Emily-Caroline nix
Baumeister, Franziska nixnixnixnixnix nix



Persönliche Bestleistungen


Neue Vereinsrekorde
Name Strecke Neuer Persönlicher Rekord
Baumeister, Judith 100SW 01:13,51
Bender, Kimberley 100SW 01:27,19
Bender, Kimberley 200FW 02:40,88
Bender, Kimberley 50RW 00:39,13
Bender, Patricia 50FW 00:36,20
Bender, Patricia 50SW 00:42,16
Beyer, Yasmine 100LW 01:31,70
Breite, Alina 100BW 01:44,61
Breite, Alina 50FW 00:40,54
Breite, Pascal 100BM 01:18,80
Breite, Pascal 200FM 02:28,28
Debatin, Sarah 50FW 00:34,22
Haag, Samuel 50FM 00:29,84
Hellmuth, Christoph 50FM 00:27,18
Huber, Emily-Caroline 100LW 01:46,79
Keller, Christian 50FM 00:47,91
Keller, Christian 50RM 00:54,39
Mansuroglu, Esma 100BW 01:50,70
Mohr, Lea 100LW 01:34,14
Mohr, Lea 100RW 01:33,23
Mohr, Lea 100SW 01:43,88
Mohr, Lea 50FW 00:33,54
Notheis, Pia Sophie 200FW 03:17,00
Notheis, Pia Sophie 50RW 00:50,85
Rathgeber, Niklas 50FM 00:42,99
Rolli, Sarah 50SW 00:35,35
Schmitteckert, Anna 200FW 03:23,81
Schmitteckert, Anna 50FW 00:41,19
Winter, Nils 50FM 00:45,43
Winter, Nils 50SM 00:53,89
Winter, Sofia 100LW 01:28,81
Winter, Sofia 100SW 01:40,59
Winter, Sofia 50FW 00:35,23


Name Strecke Neuer Vereinsrekord Datum Neuer Vereinsrekord Alter Rekordinhaber Alter Vereinsrekord Datum alter Vereinsrekord
Baumeister, Judith 100SW 01:13,51 2011-10-16 Hillenbrand, Anja 01:15,60 1989-03-06

Großartiger Auftritt beim Wettkampf in Stutensee

Mit tollen Leistungen glänzten die Waghäuseler Schwimmer am vergangenen Wochenende in Stutensee. Nachdem sich die Schwimmer am Samstagmorgen im Schwimmbad in Oberhausen schon eine Stunde warm geschwommen hatten, sind sie nach Stutensee gefahren um dort ein wahres Bestzeitenfest zu feiern. Die jüngsten Talente gaben ihr bestes und schwammen eine Bestzeit nach der Anderen. Aber auch die älteren Schwimmer hatten sich große Ziele gesetzt. So wollte sich Pascal Breite unbedingt für die Badischen Kurzbahnmeisterschaften im November qualifizieren. Über die 100m Brust musste er dafür unter einer Minute und 20 Sekunden schwimmen. Mit einer tollen Leistung und trotz eines kleinen Patzers an der zweiten Wende konnte er sich nach 1:18 feiern lassen. Die Nachwuchstalente feuerten ihr Vorbild eifrig an und sind mit Sicherheit auch ein Grund für diese Leistung.

Sonntags startete der Wettkampf mit 2 Staffeln. Über die 8x50m Kraul Staffel der Nachwuchsjahrgänge konnten unsere Jungs und Mädels gemeinsam mit den Bruchsalern einen starken dritten Platz belegen. Direkt darauf durften die Profis eine 4x100m Lagen Staffel schwimmen und konnten mit deutlichem Vorsprung den Sieg holen. Ebenso erfreulich sind die Platzierungen zwei und drei, welche an unsere Teamkollegen aus Bruchsal gingen. Nach den erfolgreichen Staffeln war natürlich auch der restliche Tag durchweg positiv. Das Trainerteam hat zudem die Schwäche bei den Wenden erkannt und wird die nächste Woche intensiv daran arbeiten, sodass beim nächsten Wettkampf in Heddesheim noch mehr Bestzeiten geschwommen werden können.

Der SSV macht bei einem Gewinnspiel mit und hat die Möglichkeit 2000 Euro zu gewinnen. 1000 Euro bekommen die besten 1000 Vereine von der ING DiBa und ein privater Sponsor hat uns noch mal 1000 Euro zugesprochen, falls wir unter die besten 1000 Vereine kommen.

Also bitte einfach auf folgende Seite gehen und für uns abstimmen. Insgesamt könnt ihr mit jeder Email-Adresse 3 mal abstimmen und ich bitte euch dies auch voll auszunutzen. Das komplette Geld wird in die Jugendarbeit gehen. Vielen Dank für eure Unterstützung:

https://verein.ing-diba.de/sport/68753/ssv-waghusel-abt-schwimmen

Ihr könnt auch direkt hier links auf dem Banner sehen wie viele Stimmen wir schon haben und auch darüber direkt zu der Seite kommen, auf der ihr für uns abstimmen könnt.
Nachwuchstalente in Rheinstetten mit super Leistungen

Am 4.10. war es so weit! Der erste Wettkampf der neuen Saison, stand für das Talentteam an. Wie immer mussten wir früh aufstehen um rechtzeitig in Rheinstetten zu sein. Die Stimmung bei Julia, Helen, Laura und Vivi (Trainerin) war wie immer super. Alle haben sich tierisch auf ihren Start gefreut und waren sehr motoviert. Daher konnten auch alle mit super Zeiten glänzen.

Julia erreichte über 50m Kraul, in einer Zeit von 52,26 Sekunden den 12. Platz und war somit 1 Sekunde schneller wie die gleichaltrige Helen, die den 14. Platz belegte. Auch bei den 50m Brust konnte sich Julia um 5 Sekunden verbessern, musste sich aber Helen geschlagen geben, die in einer Zeit von 52,76 den 2. Platz belegte. Laura war an diesem Tag so richtig gut drauf. Nach einem unglaublichen Rennen über 50 Kraul, bei dem sie mit einer Zeit von 41,73 Sekunden den 3. Platz belegte, folgten noch die 50m Brust. Auch da konnte sie sich in ihrem Jahrgang durchsetzten und belegte auch hier den 3. Platz. Super Mädels, weiter so!!!

Um 11.51 Uhr war der Wettkampf für uns schon zu Ende und wir konnten nach der Siegerehrung nachhause fahren. Es war ein toller Wettkampf mit super Zeiten. Wir freuen uns schon alle auf den nächsten Wettkampf.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok