Am vergangenen Wochenende war eine kleine Truppe SSV Schwimmer zu Gast in Bühl. Aus den ursprünglichen zwölf teilnehmenden Schwimmern konnten leider aufgrund von Krankheit (Tom) und einer verschobenen Klassenfahrt (Sofia) nur zehn an den Start gehen. Mit dabei waren Yasmine, Alina, Christian, Juliane, Sophie, Ben, Hannah, Pia, Vincent und Daniel.

Bei diesem mit Nachwuchstalenten stark besetzten Wettkampf konnten sich die SSV Schwimmer viele gute Platzierungen erschwimmen. Am erfolgreichsten war Vincent, der sich zweimal die Gold- und einmal die Silbermedaille sicherte. Bei 10-15 Konkurrenten eine sehr gute Leistung. Super! Hannah durfte bei ähnlich vielen Konkurennten zweimal Silber und einmal Bronze mit nach Hause nehmen. Ihr Bruder Ben freute sich bei 50 Meter Rücken über den dritten Rang. Christian belegte diesen über die 50 Meter Brust. Unsere jüngste weibliche Teilnehmerin Sophie konnte sich über einen zweiten Platz bei 50 Meter Rücken und einen dritten bei 100 Meter Brust freuen.

Nach den 100 Meter Brust am frühen Nachmittag machten sich die SSV Schwimmer wieder auf den Heimweg in Vorfreude auf das im Vergleich zu den Außentemperaturen warme Auto/Haus.

IMG-20160702-WA0005 Andere