Grötzingen ist  so etwas wie der Notnagel wenn es um Austragungsorte von regionalen Meisterschaften geht. Wenn nichts besseres gefunden wird, finden DMS oder Bezirksmeisterschafen eben im Karlsruher Vorort statt (und besser ein altes Bad als gar kein Bad). Also wirklich die letzte Wahl? Wenn es nach dem Duschen geht könnte das wohl so sein.

Auf den ersten Blick kann man die Dusche noch als revolutionär ansehen. Der Duschkopf, der einem Ausleger von einer Kabelpritsche gleicht, hat man wohl so noch nie gesehen. Doch bei genauerem Test der kompletten Anlage fallen einige Mängel und Ungereimtheiten sofort ins Auge. Der Zahn der Zeit nagt wohl auch an dieser Dusche. Vom Wärmegrad her mögen 11 von 12 Duschen noch in Ordnung sein, doch leider blieb eine Warmwasserdusche komplett kalt. Und das obwohl der Knopf einen roten Punkt zeigt.

Sechs Temperaturregelbare Duschen plus eine mit Kabine (und altmodischem Plastikstuhl) lassen sich stufenlos regeln, sehen aber schon etwas abgegriffen aus. Vor allem der Fliesenbereich rund um die Regelung wurde während der Jahres etwas in Mitleidenschaft gezogen. Ein Blick auf den Boden zeigt ausreichend Möglichkeiten für das Wasser um wieder abzulaufen. Aber ein Abfluss ist ziemlich verstopft, so kann das Wasser nur erschwert wieder zurück gelangen. Auch ein schneller Blickwechsel an die Decke verheißt nichts gutes. Die Lamellendecke hat sich an einigen Stellen schon einem Farbwechsel unterzogen. Dass die Haupthähne der Dusche auch dringend saniert werden müssen ist nach einem harten Wettkampf dann auch nur noch Nebensache.

Der einzige Lichtblick ist der, dass es eigentlich gar keinen gibt. So bleibt zumindest die große Hoffnung auf eine groß angelegte Modernisierung in der nächsten Zeit.

 

In der Gesamtschau eigentlich nicht übel

 

Abnutzungsspuren trotz Edelstahl

 

Modell Kabelpritsche

 

Kein Baumangel, sondern Objektivqualität: Krumme Wände

 

Ästhetische Anordnung von Duschknopf und Seifenhalter

Mehr Duschtests gibt es hier

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok